Jaakovs Auszug (der Auszug der Juden aus Ägypten aus der Sicht von Jaakov dem Esel)

CHF 75.00

Die zentrale Geschichte der Juden im Alten Testament ist sicher der Auszug der Juden aus Ägypten, mit all den einzelnen Vorkommnissen im Palast des Pharaos, der Lebensgeschichte von Moses, den 10 Plagen und am Schluss die Rettung des Volkes Israel durch das gespaltene Meer.

In diesem Buch wird genau diese Geschichte erzählt! Speziell an diesem Buch ist, dass die Geschichte aus der Sicht eines Beteiligten Zuschauers erzählt wird. Jaakov ist ein Esel der im Palast des Pharao aufwächst und bei der Bergung des Körbchens in dem Moses liegt aus dem Nil dabei ist. Später freunden sich Jaakov und Moses an und Jaakov wird zum Dank für seine Arbeiten von seinem Dienst befreit. Er verlässt den Palast und findet bei einer jüdischen Familie Arbeit und Unterkunft. Von hier erlebt er – auch dank diversen Besuchen im Stall des Palastes – den Aufstieg und Fall von Moses, seine Rückkehr und das Ringen um die Befreiung des Volkes Israel. Zum Schluss wandert Jaakov mit ‚seiner‘ Familie aus Ägypten aus und durchquert das gespaltene Meer.

Dieses Buch erzählt die bekannte Geschichte spannend und geeignet für Kinder, erst zum Vorlesen und später auch zum Selberlesen. Die detailreichen Zeichnungen sind ein weiteres Plus für dieses Buch. Hier können Kinder schauen und immer wieder neues entdecken

Kategorie:

Beschreibung

Dies ist die Vorschau des Buches (erste 10 Seiten)!

Zusätzliche Information

Gewicht 1.65 kg
Größe 28.5 × 22 × 2.4 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.